Batteriespeicher Batteriespeicher Photovoltaik Photovoltaik Kraft-Wärme-Koppelung E-Mobilität Energiemanagement Brennstoffzelle Brennstoffzelle Energiemanagement Energiemanagement

Effiziente Energietechnik

Wir von Koldehoff sind Ihr zuverlässiger Partner für effiziente Energietechnik: für den sinnvollen Einsatz von Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), Brennstoffzelle, Photovoltaik und Batteriespeicher. Im besten Fall werden Sie zum Energie-Selbstversorger. So wie wir. Koldehoff in Langen. Wir erzählen Ihnen gern unsere Geschichte: "Von Null auf 98 % Eigenstromversorgung".

Überzeugte Kunden.

Mehr als 600 KWK-Anlagen haben wir bisher im Nordwesten Deutschlands installiert. Für viele der Anlagen führen wir auch die regelmäßige Wartung durch.

Ralf Tihen, Bawinkel: "Wir sparen täglich 1000 m³ Gas"

Der Tiba Kraftfutter Geschäftsführer fühlte sich während des gesamten BHKW-Projektes bestens betreut.

Hermann Janzen, Meppen: "Die KWK Anlage arbeitet besonders wirtschaftlich und amortisiert sich schnell."

Bei Büter Hebetechnik läuft der Mephisto G20 von Kraftwerk im Dauerbetrieb. Für das Unternehmen bedeutet das: Mehr Effizienz und gesparte Kosten. 

Christian und Theo Wilmer, Schapen: "Der Dachs läuft und läuft und läuft. Und das bei 22 Betriebsstunden pro Tag."

Die Landwirte nutzen die Wärme vom Dachs für den Abferkelbereich. Auch der Strom des BHKW wird zu 100 % selbst verbraucht.

Heinrich und Maria Veldschoten, Lingen: "Mit einer deart hohen Vergütung hätten wir nicht gerechnet."

Dachs sei Dank: Bei den Inhabern des Hotels "Zum Märchenwald" hebt sich jedes Mal die Laune, wenn die Abrechnung des Energieversorgers eintrifft.

Aktuelles

Emsland zertifiziert energiebewusste Unternehmen

Die Energieeffizienzagentur des Landkreises Emsland zeichnet Unternehemen mit dem Gütesiegel "Klimabewusstes Unternehemen" aus.

„Energie ist gewinnbringend“

31 Winterkurs-Teilnehmer der Landvolk-Hochschule Oesede informieren sich über effiziente Energietechnik

Neue Experimentierboxen für Grundschule im Kastanienhof

Übergabe der neuen Experimentierbox für die Langener Grundschüler