Dachs: Eine echte Alternative

Familie Tilch, Lingen

Wenn man Norbert und Brigitta Tilch im Sommer in ihrem Haus in Lingen besucht, dann kann es sein, dass man mit vier Generationen am Tisch im wunderschönen und großen Garten sitzt. Tatsächlich leben Jung und Alt, Groß und Klein in drei Wohnungen unter einem Dach, auf rund 400 m² Wohnfläche – und das ist in Zeiten zunehmender Individualisierung ein schönes Zeichen an den Zeitgeist.

Dem Zeitgeist entsprechend fiel auch die Wahl der neuen Heizung aus, für die sich Familie Tilch im Herbst 2008 entschied. Die alte war schon in die Jahre gekommen. Die neue sollte sowohl „etwas für die Umwelt tun, wie auch beim Energiesparen  helfen“, formuliert Norbert Tilch die Anforderungen an die nächste Heizungsgeneration. Auf der Energiemesse in Lingen schaut sich der Familienvater nach einer „echten Alternative“ um und stößt auf den Dachs, das Mikro BHKW von SenerTec.

KWK für Wohnhäuser, Koldehoff - Effiziente Energietechnik

Vier Generationen profitieren von Kraft-Wärme-Kopplung.

Das Mikro BHKW, das als Nebenprodukt auch noch Strom produziert, stößt bei dem Maurer und Hausbesitzer zunächst auf Skepsis. Dann aber überzeugen ihn die robuste Technik und die wirtschaftlichen Vorteile, die sich für ihn aus dem Betrieb des eigenen BHKW im Keller ableiten. Am Jahresende „bleibt mit KWK immer etwas übrig“, was die Investition lohnenswert macht, denn: „Wir stellen die Hausgeräte wie Wasch- und Spülmaschine, Herd und PC meistens immer dann an, wenn der Dachs läuft“, erklärt Brigitta Tilch die hauseigene Wirtschaftspolitik mit konsequenter Treue zum Etat.

So betrachtet „war der Dachs für uns die wirtschaftlich günstigste Lösung“, bilanziert Norbert Tilch. Denn der Strom, den die Familie selbst verbraucht, „ist der, den wir nicht zu bezahlen brauchen“. Darum ist der Hausbesitzer froh, auf den guten Ratschlag von Paul Koldehoff gehört und der vorgelegten Wirtschaftlichkeitsberechnung vertraut zu haben. „Da können wir nicht drüber meckern“, freut sich Norbert Tilch über einen sauberen und schnellen Einbau sowie einen unkomplizierten Kundenservice bei Wartung und seltenen Störungsfällen. „Die sind jederzeit erreichbar und schnell vor Ort."